Loading
Rodriguez - Precision in Motion
RodriguezXXX
13.07.2017


Sportliches und soziales Engagement: Rodriguez-Mitarbeiter laufen für beeinträchtigte Kinder und Jugendliche

Über 1.500 Teilnehmer haben am 23. Juni in Düren den 19. Peter-&-Paul-Lauf für beeinträchtigte Kinder und Jugendliche absolviert. Mit über 50 zurückgelegten Kilometern trug auch ein Team von Rodriguez-Mitarbeitern wieder zu einer Spende bei.

Der Benefizlauf, an dem die Rodriguez-Betriebssportgruppe in diesem Jahr zum 5. Mal in Folge teilnahm, war erneut ein voller Erfolg. Die Veranstaltung verfolgt das Ziel, mit dem Erlös beeinträchtigte Kinder und Jugendliche aus der Region zu fördern. Die Teilnehmer lassen sich dazu ihre zurückgelegte Strecke von Sponsoren, darunter auch die Rodriguez GmbH, als „Kilometergeld“ bezahlen.

Die Rodriguez-Betriebssportgruppe legte mit knapp 130 Runden über 50 Kilometer Strecke zurück. Insgesamt zählte die gelaufene Distanz aller Teilnehmer mehr als 16.000 km. Somit sponserte Rodriguez in diesem Jahr einen Betrag in Höhe von 214,34 €. Am Ende der Veranstaltung wurden 30 Schecks und somit 20.500 € an 24 Schulen und Kindertagesstätten und sechs Kinder aus der Region übergeben. „Wir freuen uns, auf diese Weise dazu beitragen zu können, das Leben beeinträchtigter Kinder zu erleichtern“, freut sich Raimund Schmitz, Teilnehmer aus dem Rodriguez-Team, das zusätzlich einen Scheck in Höhe von 211,00 € überreichte.

Der Peter-&-Paul-Lauf ist nur einer von mehreren Veranstaltungen, mit denen Rodriguez seit vielen Jahren die sportliche Betätigung seiner Mitarbeiter als Ausgleich zum Arbeitsalltag fördert: Bereits Anfang Mai hat ein Rodriguez-Team erfolgreich am "B2Run Aachen" teilgenommen.