Loading
Rodriguez - Precision in Motion
RodriguezXXX
25.07.2019


Profilschienenführungen von Rodriguez

Im Bereich der Profilschienenführungen hat Rodriguez vielfältige Ausführungen im Programm, sodass eine optimale Auswahl nach Einsatzgebiet und applikationsspezifischer Anforderung möglich ist. Kugelumlaufführungen eignen sich für dynamische Anwendungen mit mittleren Lasten, Rollenumlaufführungen für Schwerlastanwendungen und Kreuzrollenführungen für alle Anwendungen, bei denen höchste Präzision gefragt ist.

Die 4-reihigen Kugelumlaufführungen mit 2-Punkt-Kontakt in X-Geometrie ermöglichen gleichbleibende Tragzahlen in alle Richtungen. Diese Profilschienenführungen eignen sich am besten für dynamische Anwendungen, bei denen es mehr auf Geschwindigkeit, Beschleunigung, Geräuschentwicklung sowie geringe Reibung und weniger auf Steifigkeit und Tragfähigkeit ankommt. Zusätzlich bieten sie Kostenvorteile gegenüber der Rollenführung.

Die 4-reihigen Rollenumlaufführungen mit 2-Punkt-Kontakt in O-Geometrie nehmen wie auch die Kugelumlaufführungen Kräfte aus allen Richtungen und Momente um alle Achsen auf, können jedoch im Vergleich zu Kugelumlaufführungen mit höheren statischen und dynamischen Tragzahlen aufwarten. Die Rollenumlaufführungen kommen hauptsächlich in Anwendungen zum Einsatz, bei denen eine hohe Tragfähigkeit und Steifigkeit sowie Genauigkeit gefordert ist.

Die Kreuzrollenführungen von Rodriguez überzeugen durch einen außergewöhnlichen Leichtlauf, eine extrem kompakte Bauform und höchste Präzision. Mit diesen Eigenschaften empfiehlt sich diese Art der Käfigschienenführung vor allem für den Einsatz in der Medizin-, Bio- und Halbleitertechnik sowie in der optischen Industrie.

Profilschienenführungen sind in unterschiedlichen Präzisions- und Vorspannungsklassen erhältlich. Bei Bedarf modifiziert Rodriguez die Wagen- bzw. Schienenausführung applikationsspezifisch in der eigenen Fertigung.

Auf Basis der Profilschienenführungen realisiert Rodriguez auch kundenspezifische Linearsysteme: Je nach Anwendungsfall werden die passenden Führungen und Antriebe zu einer applikationsgerechten Lösung kombiniert. Auf Wunsch sind die Linearsysteme als einbaufertige Einheiten inklusive Vorbereitung (Motoradapter und passende Kupplung) für einen kundenspezifischen Motoranbau erhältlich. Das Ergebnis sind präzise auf die jeweilige Anforderung zugeschnittene Linearsysteme.