Loading
Rodriguez - Precision in Motion
RodriguezXXX
12.10.2018


Trends in der Lineartechnik – immer auf dem aktuellen Stand mit Rodriguez

Lineare Bewegungsabläufe sind sehr vielfältig und leisten im Maschinen- und Anlagenbau einen wichtigen Beitrag zur effizienten wirtschaftlichen und technischen Auslegung von Anlagen. Doch wohin geht die Reise in der Lineartechnik?

Auch in der Lineartechnik sind die Trends zunehmend von den Gedanken Energieeffizienz und Umweltbewusstsein gesteuert. Beispielsweise werden immer häufiger hydraulische Antriebssysteme durch elektromechanische Systeme ersetzt. Zudem setzen sich die Unternehmen heute noch intensiver mit dem Thema Factory-Automation auseinander: Immer mehr Produktionslinien werden automatisiert, wobei die Lineartechnik maßgeblich unterstützen kann. Mit lineartechnischen Komponenten und Systemen von Rodriguez lassen sich innovative Anwendungen realisieren und dank der Expertise der Eschweiler auch einmal ganz neue Wege beschreiten. Das breit gefächerte Sortiment umfasst unter anderem Kreuzrollenführungen, Rund- und Profilschienenführungen, Kugel- und Trapezgewindetriebe, Elektrohubzylinder und Kugelrollen. Neben den individuellen Einzellösungen entwickelt Rodriguez auf Basis der Linearführungen auch komplette Linearsysteme mit unterschiedlichen Antriebsvarianten, die im Maschinenbau einen echten Mehrwert bieten. Mehr Informationen zur Lineartechnik sind hier abrufbar.