Loading
Rodriguez - Precision in Motion
RodriguezXXX
20.02.2018


Eigenfertigung im Bereich Lineartechnik: Neues 3-Achs-Bearbeitungszentrum

Ein neues 3-Achs-Bearbeitungszentrum des Typs Hedelius C80 Magnum ergänzt seit Kurzem die Eigenfertigung von Rodriguez im Bereich Lineartechnik. Das Eschweiler Unternehmen führt so den stetigen Ausbau des Maschinenparks weiter fort.

Das neue 3-Achs-Bearbeitungszentrum wird bei Rodriguez zur Fertigung von gehärteten Wellen eingesetzt – unter anderem lassen sich Radialbohrungen und Fräsflächen realisieren. Die Maschine verfügt über eine Teilautomation im Pendelbetrieb, sprich sie kann beidseitig bearbeiten. Ein großer X-Verfahrweg von 2340 mm und eine leistungsstarke Hauptspindel mit bis zu 35,00 kW garantieren eine effiziente Fertigung von hochqualitativen lineartechnischen Komponenten. Das umfangreiche Sortiment von Rodriguez in der Lineartechnik stammt zu einem zunehmend größeren Prozentsatz aus der eigenen Produktion. Es umfasst unter anderem Rund- und Profilschienenführungen, Kugel- und Trapezgewindetriebe, Elektrohubzylinder und Kugelrollen. Neben den Standardkomponenten entwickelt Rodriguez auch komplette Linearsysteme nach kundenspezifischen Vorgaben – gerade in diesem Bereich kommt die Flexibilität der Eigenfertigung zum Tragen. Somit erhalten Kunden für nahezu jede Bewegungsaufgabe die passende Lineartechnik.